Index Einwohner Listen 
Registrieren
Aktueller InPlay-Zeitraum Willkommen, Fremder
November 2020 bis Januar '21
Während der Nebel in den Bergen um Mourning Hill immer dichter wird, neigt sich das Jahr dem Ende zu und in der Stadt wird die Festtagssaison eingeläutet. Es empfielt sich, für Thanksgiving und Weihnachten schon mal das Fotolächeln zu üben und ein paar Ratschläge zu sammeln, wie man sich anständig vor seinen Verwandten benimmt. Wer nicht in der Lage ist, die Ferien zu genießen, quält sich lieber mit Gedanken an die anstehenden Klausuren und wenn diese einen nicht zum Frösteln bringen, dann wenigstens die rasant fallenden Temperaturen. Schnee wird zwar erst Mitte Dezember erwartet, aber den Eiskratzer sollte man trotzdem parat halten.


Mourning Hill, Oregon
Das "What Remains Of Innocence" ist ein Real-Life-RPG mit Mystery und Crime-Elementen, das sein L3S3V3-Rating voll ausschöpft, den Realismus mit Füßen tritt und sich mit den Bewohnern einer kleinen, beschaulichen Stadt an der Westküste der Vereinigten Staaten befasst. Der gute Ruf sämtlicher Bildungseinrichtungen eilt ihnen voraus, ihr Glanz überdeckt die düstere Vergangenheit des Ortes, der unter all dem Ruhm nur ein Ziel zu haben scheint: Das Schlechteste in seinen Einwohnern hervor zu bringen.
Kalender InPlay-News
November 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30  

Dezember 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  

Januar 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
 

05. November 2020:
Der seit einer Woche vermisste Hawthorne-Schüler wird tot im Witchwood Forest aufgefunden. Ein Verbrechen ist nicht ausgeschlossen. (related Scene)

06. November 2020:
Anonym auf Logbook geäußerte Drohungen und Verleumdungen sorgen für Wirbel an der Hawthorne Academy. (related Scene)

10. November 2020:
Versuchter Einbruch in der Fleet Street. Dem verletzten Täter gelingt die Flucht. (related Scene)

29. November 2020:
Leichenteile im Witchwood Forest gefunden. Ersten Ermittlungen zufolge handelt es sich um den 56-jährigen Frank Moretti, der seit Mitte November vermisst wurde. (related Scene)

05. Dezember 2020:
Eine Party in der Hawthorne-Villa endet mit einem Schuss. Drei Schüler der Academy werden ins örtliche Krankenhaus eingeliefert. (related Scene)
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


   
Crashing hard like it's April 1912
#1

19. Dezember 2020 Every night in your dreams... geht die meiste Zeit des Jahres sicherlich nichts Sinnvolles vor sich, aber dank des bevorstehenden Events ändert sich das nun! Denn: Der Helix Club der Hawthorne Academy lädt zum Winterball All aboard the Titanic ein. Passend zum Thema wurden die extern angemieteten Räumlichkeiten des lokalen Ballsaals spektakulär im Stil der erste Klasse Speise- und Aufenthaltszimmer der RMS Titanic dekoriert, nicht einer, sondern gleich vier luxuriöse Kronleuchter überblicken den Pakettboden-Tanzbereich und selbst das Besteck soll aus echtem Silber sein. Während für die Eröffnung ein kleines Orchester im Stile Wallace Hartleys und seiner 8-Mann-Band organisiert worden ist, das eine Rede der Schulleitung und ein abendliches und kulinarisch aufregendes 3-Gänge-Menü begleiten wird, unterhält der begehrte und angesagte DJ Beat5D0wn die Schüler und Schülerinnen für den Rest der Veranstaltung.
Folgende Eckdaten sind zu beachten:

WO: Im Atlantis Ballroom in der Downey Street 17, Upper Hillside
WANN: 19. Dezember 2020, Beginn: 17 Uhr, Ende: 00:00 Uhr
WIE VIEL: Der Ticketpreis für Hawthorne-Schüler beläuft sich auf 50$ Dollar pro Person, während externe Gäste (schulfremde Begleitpersonen, MMH-Schüler) ein Ticket für 85$ im Sekretariat der HA erwerben können
WAS IST ANZUZIEHEN: Im Sinne der viktorianischen Mode der 1910er/20er, elegante Kleider für die jungen Frauen und vornehme Anzüge mit Weste für die jungen Herren. Krawatte oder Fliege sind Pflicht!
WAS GILT ES ZU BEACHTEN: Für Getränke und Speisen ist gesorgt, es ist verboten Alkohol mitzubringen oder auf dem Gelände zu konsumieren. Ebenfalls verboten sind alle anderen, illegalen Substanzen. Für einen Raucherbereich im Hinterhof des Ballsaals wurde gesorgt, das Rauchen ist selbstverständlich nur Teilnehmern über 18 Jahren gestattet.

Im Sinne des Austausches und des Kennenlernens legen die Verantwortlichen großen Wert auf ein freundliches, ausgelassenes Miteinander. Wer diesen Abend in besonderer Erinnerung behalten möchte, kann sich ab 20 Uhr im Hinterhof gegen einen kleinen Aufpreis von 15$ vom Fotografen zusammen mit seiner Begleitung oder Freunden ablichten und die Bilder nachhause schicken lassen. Nicht toleriert wird jede Form der Aggression, Unruhe und des Vandalismus. Für Schäden an der Einrichtung oder der angemieteten Räume haften die Verursacher selbst und sollten bei einem der Anwesenden gefährliche Gegenstände oder sogar Drogen gefunden werden, wird sich die Leitung nicht scheuen, gegen die Besitzer polizeilich Anzeige zu erstatten.

AUFSICHTSPERSONEN Elijah Barlow, Levi Hamilton, Cain Adetokunbo (Hawthorne Academy)
ANSPRECHPARTNER: Keith McKinnon, Hunter Coleman, Zelda Macaulay (Vorstand Helix Club)

Grab your Ticket now





Gehe zu: